Pfarrmoderator Lic. theol. Josef Balteanu

 

Josef Balteanu ist seit 1. September 2016 Pfarrmoderator der drei benachbarten Pfarren Würmla, Murstetten und Weißenkirchen a.d. Perschling.

Er wurde in Butea in der Region Moldau, Rumänien, am 28. Oktober 1981 geboren; dort besuchte er auch die Volks- und  Hauptschule; danach ist er ins Gymnasium in Iasi gegangen, wo er auch maturierte.. Danach studierte er Theologie und Philosophie am Institut des Hl. Josef in Iasi und an der Universität. Während des Studiums 2006 und 2007 machte er ein Pastoraljahr in einer Pfarre und in einem Kinderheim, das von Ordensschwestern betreut ist. Dieses Jahr war eine Bereicherung für seine Berufung. Das Studium schloss er mit dem Lizentiat in Moraltheologie ab.

Im Jahr 2009 wurde er zum Priester geweiht; zunächst wirkte er als Kaplan in Adjudeni in seiner Diözese; es waren prägende Jahre, die sein Priestertum vertieften. An seiner zweiten Stelle wirkte er als Kaplan  in der Stadt Piatra Neamt.

Ab 2014 war er Kaplan im Pfarrverband Prinzersdorf, Gerersdorf, Hafnerbach und Haunoldstein, Niederösterreich. Nach der Pensionierung von Hochwürden Erich Resch in Würmla und Murstetten und der Aufgabe der Pfarrtätigkeit in Weißenkichen a.d. Perschling durch Pfarrer Johannes Schörgmayer wurde Josef Balteanu Pfarrmoderator der oben genannten Pfarren, die er als Pfarrverband führt und die er stärker als Gemeinschaft in den christlichen Werten zusammenführen will.


Frühere Pfarrer:

 

1981-2016 Erich Resch, zusammen mit der Pfarre Würmla

1948-1981 Karl Breit

1935-1948 Friedrich Raffetseder

1908-1935 Karl Neulinger

1896-1907 Josef Puhm

1884-1896 Gottlieb Schoiber

Pfarrer Erich Resch zelebriert am 31.August 2016 seine letzte Messe in Murstetten. Konzelebrant ist Franz Kaukal.